Technoschamane ShadowRun Forum Foren-Übersicht
Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr Jun 09, 2023 12:39 pm

Technoschamane ShadowRun Forum

"Die Schatten sehen und überleben"

Willkommen im Shadowrun Diskussionsforum


Erweiterte Suche
Welchen Weg der Magie schlagen Drachen ein ?
Gehe zu Seite: Zurück  1, 2
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   printer-friendly view    Technoschamane ShadowRun Forum -> Magie
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Thompson
Runnerlegende
Runnerlegende


Anmeldungsdatum: 30.05.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 536,143

Beitrag Verfasst am: Di Feb 10, 2004 9:59 pm    Titel: Re: Welchen Weg der Magie schlagen Drachen ein ? Antworten mit Zitat

Geht auch nicht mittels eines Zaubers oder so, aber die Theraner hatten sogenannte Astraltore mit bestimmtem ein und Ausgang. So konnten sie große Mengen an was auch immer über große Distanzen transportieren. Das haben sie vor der Plage auch getan. aber seid der Plage ist es eigendlich nicht mehr vorgekommen. Zu unsicher wegen der Dämonen. Das kommt aus einem Abenteuer. Prelude to War? Ih bin mir nicht sicher.......
_________________
Thompson

Nur wer gegen den Strom schwimmt,
kommt zur Quelle.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
MasterGecko
Verbraucher Info


Offizielles TSF
Totemtier, sowie
Oberster Werbetrger

Beitrag Verfasst am: Di Feb 10, 2004 9:59 pm    Titel: Werbepause


________________

Quote Of The Moment Violent action may be understood as the way of martial arts, but the true meaning of martial arts is to seek and attain the way of peace and harmony. - anonymous

Nach oben
Rancour
Spiritual Watcher


Anmeldungsdatum: 23.07.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 315,174

Beitrag Verfasst am: Mi Feb 11, 2004 11:00 am    Titel: Re: Welchen Weg der Magie schlagen Drachen ein ? Antworten mit Zitat

Zitat:
jedoch wissen die bestimmt das sie damit das Raum Zeit gefüge zerstören würden!!!

Das glaube ich eher nicht...

Die schwarze Loge hat angeblich sowas. Alles nachzulesen in "Bedrohliche 6. Welt" unter Schwarze Loge.

Die haben sich auch in eine Kathedrale in Schotland teleportiert, welche ein sehr starker magischer Ort ist - könnte ja sowas wie ein Portal sein...
Natürlich kann es auch sein, dass sie der Person im Text einfach etwas vorgegaukelt haben...

Denn selbst im GRW steht, dass man sich nicht teleporiteren kann - was die Spieler angeht, natürlich Wink

Ich sage nicht, dass es wahr ist. Ich sage nur, dass es dort steht. Wie bei jeder dieser Verschwörungen muss jede Gruppe selbst wissen, was davon wahr ist und was nicht.
Vielleicht ist ja die gane Geschichte ja total ausgedacht...
_________________
"Der einzige Christ starb am Kreuz!"
- Friedrich Nietzsche 1844-1900
"Ich wünsche dem Führer nichts sehnlicher als einen Sieg."
- Papst Pius XII.
"Wer sich über das Christentum nicht empört, kennt es nicht."
- Joachim Kahl
"Fanatismus besteht im Verdoppeln der Anstrengung, wenn das Ziel vergessen ist."
- George Santayana, spanisch-amerikanischer Philosoph und Schriftsteller, eigentlich Jorge Ruiz de Santayana y Borrás, 1863-1952
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Cloud
motivierter Runner
motivierter Runner


Anmeldungsdatum: 06.02.2004
Beiträge: 100+
Total Words: 18,547

Beitrag Verfasst am: Mi Feb 11, 2004 11:16 am    Titel: Re: Welchen Weg der Magie schlagen Drachen ein ? Antworten mit Zitat

Ich kann mir zwar schon vorstellen das sie sich durch "feste" Portale teleportieren, aber sonst auch nix (diese Portale würden natürlich auch wandern, wie will man das berechnen, naja, viell. haben sie gerade dafür ein Gespür???)...

Der Raum ist zwar flexibel, aber eine so große Atomanzahl wie sie bei Menschen oder auch Drachen vorhanden ist, würde die Raumgrenzen zerbrechen...mir fällt aber nicht mehr ein wo ich das gelesen hab, glaube mal in der GEO (ja ja, nix Shaowrun, aber ich denke das Shadowrun und unsere Welt genau die gleichen sind, nur ne andere Zeitebene halt) ;p
_________________
GOD`S IN HIS HEAVEN. ALL`S RIGHT WITH THE WORLD.

I lie deep and dormant in the depths of human hearts.



Calm Beneath Chaos.

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Rancour
Spiritual Watcher


Anmeldungsdatum: 23.07.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 315,174

Beitrag Verfasst am: Mi Feb 11, 2004 11:40 am    Titel: Re: Welchen Weg der Magie schlagen Drachen ein ? Antworten mit Zitat

Teleportation mit Magie...
Du siehst es viiieeel zu Wissenschaftlich.
_________________
"Der einzige Christ starb am Kreuz!"
- Friedrich Nietzsche 1844-1900
"Ich wünsche dem Führer nichts sehnlicher als einen Sieg."
- Papst Pius XII.
"Wer sich über das Christentum nicht empört, kennt es nicht."
- Joachim Kahl
"Fanatismus besteht im Verdoppeln der Anstrengung, wenn das Ziel vergessen ist."
- George Santayana, spanisch-amerikanischer Philosoph und Schriftsteller, eigentlich Jorge Ruiz de Santayana y Borrás, 1863-1952
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Cloud
motivierter Runner
motivierter Runner


Anmeldungsdatum: 06.02.2004
Beiträge: 100+
Total Words: 18,547

Beitrag Verfasst am: Mi Feb 11, 2004 11:42 am    Titel: Re: Welchen Weg der Magie schlagen Drachen ein ? Antworten mit Zitat

Magie ist eine Wissenschaft!!! Außerdem ist Magie in Shadowrun nicht Allmächtig *vorsteinenduck*, deshalb meine Meinung!!!
_________________
GOD`S IN HIS HEAVEN. ALL`S RIGHT WITH THE WORLD.

I lie deep and dormant in the depths of human hearts.



Calm Beneath Chaos.

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Rancour
Spiritual Watcher


Anmeldungsdatum: 23.07.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 315,174

Beitrag Verfasst am: Mi Feb 11, 2004 12:09 pm    Titel: Re: Welchen Weg der Magie schlagen Drachen ein ? Antworten mit Zitat

Klar, Magie ist nicht allmächtig (noch nicht Evil Grin )
Aber Magie ist keine Wissenschaft! Meine Naturmagierin würde dir sofort zeigen, wie ihre Magie ohne Wissenschaft funktioniert. Wink
Es ist schliesslich Magie.

Nur Hermetiker sehen es wissenschaftlich - und selbst die nicht immer.

Doch Hermetismuss ist nur eine Tradition von vielen. Die anderen sehen die Magie ganz anders.
_________________
"Der einzige Christ starb am Kreuz!"
- Friedrich Nietzsche 1844-1900
"Ich wünsche dem Führer nichts sehnlicher als einen Sieg."
- Papst Pius XII.
"Wer sich über das Christentum nicht empört, kennt es nicht."
- Joachim Kahl
"Fanatismus besteht im Verdoppeln der Anstrengung, wenn das Ziel vergessen ist."
- George Santayana, spanisch-amerikanischer Philosoph und Schriftsteller, eigentlich Jorge Ruiz de Santayana y Borrás, 1863-1952
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Cloud
motivierter Runner
motivierter Runner


Anmeldungsdatum: 06.02.2004
Beiträge: 100+
Total Words: 18,547

Beitrag Verfasst am: Mi Feb 11, 2004 1:43 pm    Titel: Re: Welchen Weg der Magie schlagen Drachen ein ? Antworten mit Zitat

Ich bin Adept und sehe die Magie als Sklave!!! Naja, viell. auch als Mittel zum Zweck oder als Freund, muss ich mich noch entscheiden!!!
_________________
GOD`S IN HIS HEAVEN. ALL`S RIGHT WITH THE WORLD.

I lie deep and dormant in the depths of human hearts.



Calm Beneath Chaos.

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Rancour
Spiritual Watcher


Anmeldungsdatum: 23.07.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 315,174

Beitrag Verfasst am: Mi Feb 11, 2004 1:52 pm    Titel: Re: Welchen Weg der Magie schlagen Drachen ein ? Antworten mit Zitat

Sie es eher als Treibstoff...
_________________
"Der einzige Christ starb am Kreuz!"
- Friedrich Nietzsche 1844-1900
"Ich wünsche dem Führer nichts sehnlicher als einen Sieg."
- Papst Pius XII.
"Wer sich über das Christentum nicht empört, kennt es nicht."
- Joachim Kahl
"Fanatismus besteht im Verdoppeln der Anstrengung, wenn das Ziel vergessen ist."
- George Santayana, spanisch-amerikanischer Philosoph und Schriftsteller, eigentlich Jorge Ruiz de Santayana y Borrás, 1863-1952
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Thompson
Runnerlegende
Runnerlegende


Anmeldungsdatum: 30.05.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 536,143

Beitrag Verfasst am: Mi Feb 11, 2004 5:04 pm    Titel: Re: Welchen Weg der Magie schlagen Drachen ein ? Antworten mit Zitat

Also die Theraner konnten vor der Plage solche Portale bauen. Es sind Tore in den Astralraum die man mit sammt seinem Körper betritt und an einem festen vorbestimmten Ort wieder verlässt.
_________________
Thompson

Nur wer gegen den Strom schwimmt,
kommt zur Quelle.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Kinfolk
wannabe Runner
wannabe Runner


Anmeldungsdatum: 21.05.2004
Beiträge: 8
Total Words: 0
Wohnort: Hamburg

Beitrag Verfasst am: Fr Mai 21, 2004 3:56 pm    Titel: Re: Welchen Weg der Magie schlagen Drachen ein ? Antworten mit Zitat

Ich bin höööchst fasziniert, bitte sagt mir mal jemand, ist das Bedrohungen der 6.Welt oder so ähnlich, ich kann mich jetzt nicht genau an den Wortlaut erinnern, das übersetzte "Threads2"?!
Ich Depp habe nämlich, da meist die originalen Sourcebooks besser sind als ihre Übersetzungen zumindest in anderen Systemen, das...wer hätte das jetzt erraten Englische gekauft! wallbang
Das hat "mindestens" um die hälfte weniger Inhalt, weil es so viiiieeele tolle deutsche Dinge gibt...na jaaa das war das letzte mal das mir so ein Fehlkauf unterlief! hopeless
_________________
Wie könnte ein Mensch
welcher in Dunkelheit lebt, einst das Licht sah, sich des Sonnenstrahls verwehren der ihm dargeboten wird,
selbst wenn er dabei Gefahr läuft in die Sonne zu fallen und elendig zu verglühen...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name
Rancour
Spiritual Watcher


Anmeldungsdatum: 23.07.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 315,174

Beitrag Verfasst am: Fr Mai 21, 2004 4:13 pm    Titel: Re: Welchen Weg der Magie schlagen Drachen ein ? Antworten mit Zitat

Genau, "Bedrohliche 6. Welt."
Ein sehr interessantes Buch. Aber man sollte nicht übertreiben. Und vielleicht auch mal etwas als Schwindel aufdecken lassen...
_________________
"Der einzige Christ starb am Kreuz!"
- Friedrich Nietzsche 1844-1900
"Ich wünsche dem Führer nichts sehnlicher als einen Sieg."
- Papst Pius XII.
"Wer sich über das Christentum nicht empört, kennt es nicht."
- Joachim Kahl
"Fanatismus besteht im Verdoppeln der Anstrengung, wenn das Ziel vergessen ist."
- George Santayana, spanisch-amerikanischer Philosoph und Schriftsteller, eigentlich Jorge Ruiz de Santayana y Borrás, 1863-1952
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   printer-friendly view    Technoschamane ShadowRun Forum -> Magie Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite: Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
You cannot attach files in this forum
You can download files in this forum

    Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group | © 2020 DesertWars ShadowRun

[ Technoschamane ] [ Software Development ] [ Duplicate Remover ]