Technoschamane ShadowRun Forum Foren-Übersicht
Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr Jun 09, 2023 12:30 pm

Technoschamane ShadowRun Forum

"Die Schatten sehen und überleben"

Willkommen im Shadowrun Diskussionsforum


Erweiterte Suche
Technoschamane im Visier amerikanischer Pharmaunternehmen ?
Gehe zu Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   printer-friendly view    Technoschamane ShadowRun Forum -> Wohin damit?
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
--pfeiffer--
*****


Anmeldungsdatum: 27.09.2005
Beiträge: 1000+
Total Words: 66,738

Beitrag Verfasst am: Di Aug 15, 2006 12:15 am    Titel: Re: Technoschamane im Visier amerikanischer Pharmaunternehmen ? Antworten mit Zitat

Zitat:
- Jewel Firth
- SexAngel777
- Sara Chita
- 1drabosral
- hdJk548VVx
- valentinot
- sponsor43
- LottiFurmann
- squirreltm
- SexyRussianGirl
- Slonopotam845
- HeroCat
- PrinterXP
- Lillie_Steins
- Ken Makenson
- softy54534
- phsum07
- DE-Vorlage
- Jewel McGregor
- MannoFr
- Ninel2006aZ
- xwnxjfx
- Kerril
- Lunixant
- Happy
- Rastermind76
- Johnny Thurman
- Ralph Hanks
- Ewan Leto
- yxmqdsbe
- gkiwtggau
- Kertterew
- Brian Hanks
- neohcwm
- dbxsxts
- Fucker
- JiggerLova
- omekosak
- trampam3
- autos06
- mafrik
- alprazolam
- luhnebewnm
- wixntthe
- khizlyuklcg
- Ted Holl
- Dwight Young
- Stan Kramer
- Kolby89486
- Shawn Hayes
- circle302
- David Lancing


Rolling Eyes ---> --->

Könnten wir nicht einen von den Mods inoffiziell mit (eingeschränkten ?) Admin-Rechten ausstatten und dem-/derjenigen Aufbürden sich um solches Gesocks zu kümmern... ?

( Oder hat vielleicht jemand noch irgendeine Idee außer `ignorieren´ ? )
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MasterGecko
Verbraucher Info


Offizielles TSF
Totemtier, sowie
Oberster Werbetrger

Beitrag Verfasst am: Di Aug 15, 2006 12:15 am    Titel: Werbepause


________________

Quote Of The Moment Mages attract fire - never lurk behind one. - Anonymous

Nach oben
--pfeiffer--
*****


Anmeldungsdatum: 27.09.2005
Beiträge: 1000+
Total Words: 66,738

Beitrag Verfasst am: Mi Aug 16, 2006 5:42 pm    Titel: Re: Technoschamane im Visier amerikanischer Pharmaunternehmen ? Antworten mit Zitat

( Liste wird fortgesetzt... )

last update 05/09/06 22:15

Zitat:

- Peter Fiennes
- phinno13
- fox2006
- nechto13dz0
- Lokodosf
- JasonWitch_
- TeenLovera
- zooworms
- Andy Hanks
- Frogzlovzy
- stantorley9845
- Dr. Sunny Thomson
- Sheila_Israel
- in4wikiu
- Rupert Thurman
- mp3 free
- Movinger721
- lechilka26
- Don McGregor
- LatusRex8
- Vik Tagert
- bestformaldress23
- Vorlagens.info
- helptomovingfree
- fioriset10
- comprar-viagra-espana
- slitherz2040
- ArtLebedeff
- klauskolerman
- KyleJoge
- NeroASERCH
- TorryJens
- Drugmachine
- namedreg
- phsum0003
- Nraseopita
- Lofvutmop
- pornnnn
- Ewan Statham
- CreditOK990
- sponsor3211
- Beerinkol
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Krix
Brony
Brony


Anmeldungsdatum: 18.07.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 377,432
Wohnort: Bundeshauptstadt Hannover

Beitrag Verfasst am: Mi Aug 16, 2006 5:59 pm    Titel: Re: Technoschamane im Visier amerikanischer Pharmaunternehmen ? Antworten mit Zitat

Also mir viele nichts ein ausser ignorieren.

Ich würde mich aber auch bereiterklären die zu löschen wenn es sein muss. .oO(Ausserdem komm ich dann der Stufe: Administrator immer näher und dann bin ich GOD MUHARHARHARHARHAR. ähem *hüstel*)
_________________
!SR1SR2-SR3+SR4++SR5+hb++B?UB+IE+RN---TS+++W++dk+sama++adri++mcrk-m++(e---o+++t+d++)gm+MP+


Technoschamane-Chat
Shadowrun-Hannover
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
--pfeiffer--
*****


Anmeldungsdatum: 27.09.2005
Beiträge: 1000+
Total Words: 66,738

Beitrag Verfasst am: Di Sep 05, 2006 10:18 pm    Titel: Re: Technoschamane im Visier amerikanischer Pharmaunternehmen ? Antworten mit Zitat

Ähh... "spamtest" ? Tongue

*schnupper*

Scheint zu funktionieren... Thumb up
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Cpt.Tripps
Site Admin
<font color=green>Site Admin</font>


Anmeldungsdatum: 22.01.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 260,617
Wohnort: .:genau hier:.

Beitrag Verfasst am: Mi Sep 06, 2006 12:14 am    Titel: Re: Technoschamane im Visier amerikanischer Pharmaunternehmen ? Antworten mit Zitat

Den hab ich angelegt xD, um zu checken ob man sich nach meinen Aenderungen noch registrieren kann.

Die Spammer herauszusuchen hat wenig Sinn, da arbeiten wir uns tot mit.

1. automatische Anmeldung wurde erschwert, Website und Signatur kann dort nicht mehr uebermittelt werden. Scripte, die es dennoch versuchen, werden direkt ueber IP gebannt.

2. Mitgliederliste wird keine Nullnummern mehr anzeigen (noch nicht eingebaut), somit haben die Spammer keine Werbeflaeche mehr und wir sehen sie auch nicht mehr.

Darueberhinaus kann Ich regelmaessig alle Mitglieder mit 0 Beitraegen loeschen, aber ob das so sinnvoll ist...

Dass Spammer ab und an ihren Muell in Beitraege entladen kann man nicht 100%ig verhindern - diese gehen nicht nur mit Bots vor, sondern machen es auch oft per Hand. Hier kann man hoehstens ueber eine Blacklist Woerter ausschliessen, aber das wiederum gefaellt mir nicht sonderlich.
_________________
In Cyberspace, nobody can hear you scream.
Well, unless you bought that network vocalizer.
Well, and maybe if you have someone watching your meat bod while you are in.
But really, mostly you just shake around alot and sizzle. Not often do you scream.


Life would be so much easier if we could just look at the source code.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Nemesis
Rachegöttin
Rachegöttin


Anmeldungsdatum: 04.12.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 312,335
Wohnort: Megaplex Gross-Frankfurt

Beitrag Verfasst am: Mi Sep 06, 2006 3:54 am    Titel: Re: Technoschamane im Visier amerikanischer Pharmaunternehmen ? Antworten mit Zitat

Es gäbe noch die Möglichkeit Accounts zu löschen, die eine Woche lang nichts beigetragen haben. Oder zwei oder drei...
_________________
Be the kind of woman that when your feet hit the floor in the morning the devil says... "Oh crap, she's up!"

What do we say to the God of death?: ... Not today.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Corn
Panic Button
Panic Button


Anmeldungsdatum: 05.06.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 461,252
Wohnort: Wir sind aus Frankfurt! Wir sind aus Hessen! *sing*

Beitrag Verfasst am: Mi Sep 06, 2006 2:15 pm    Titel: Re: Technoschamane im Visier amerikanischer Pharmaunternehmen ? Antworten mit Zitat

Ist halt problematisch bei Leuten die kein Internet mehr haben oder im Urlaub sind und deswegen mal ein paar Wochen nicht Posten. Außerdem hilft das nix, wenn die Spamer hier dann per hand reinposten.. Die müssten das nämlich nur einmal im Monat machen und schon ist gut...
Das einzige wäre seperat alle Nicks die mehr als ein Jahr nicht genutzt werden, z.b. zu speichern und sie in einer kategorie ala Archiv zu speichern und sie aus der aktuellen postmöglichkeit zu nehmen...
(dann könnte der User, ders probiert ne nachricht bekommen und kann den admin anschreiben um sich wieder verschalten zu lassen)

Weiß aber nicht ob das technisch möglich ist und sich jemand die mühe hier machen will...
_________________
Dies ist zwar irrsinnig, aber dennoch steckt Methode dahinter
(William Shakespeare)
Unser Forumsmotto: Dodgen statt soaken! Thumb up
Neid ist die deutsche Form der Anerkennung (frendly sponsored by closed)
Klick mich
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Nemesis
Rachegöttin
Rachegöttin


Anmeldungsdatum: 04.12.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 312,335
Wohnort: Megaplex Gross-Frankfurt

Beitrag Verfasst am: Mi Sep 06, 2006 2:50 pm    Titel: Re: Technoschamane im Visier amerikanischer Pharmaunternehmen ? Antworten mit Zitat

Nee, ich meinte ja nur Neuangemeldeten ne Frist zu setzen. Ich meine man meldet sich ja normalerweise nicht ohne Grund in einem Forum an. Und wer einen neuen Account eröffnet und nach 3 Wochen immernoch nix zu sagen hat fliegt.
_________________
Be the kind of woman that when your feet hit the floor in the morning the devil says... "Oh crap, she's up!"

What do we say to the God of death?: ... Not today.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Cpt.Tripps
Site Admin
<font color=green>Site Admin</font>


Anmeldungsdatum: 22.01.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 260,617
Wohnort: .:genau hier:.

Beitrag Verfasst am: Mi Sep 06, 2006 5:05 pm    Titel: Re: Technoschamane im Visier amerikanischer Pharmaunternehmen ? Antworten mit Zitat

Die Spam Accounts haben ansich 2 Ziele:

Zum einen werden sie genutzt um direkt eine Nachricht zu posten. Diese Accounts werden nur 1x genutzt, dann nie wieder. Fuer die Spammer ist es simpler, das naechste Mal eine Neuanmeldung durchzufueheren, als zu speichern, welche Accounts sie auf welchen Boards erstellt haben und ob diese noch aktiv sind.

Zum anderen werden Dummy Accounts erstellt, die nichts weiter sollen, als in der Mitgliederliste eine URL zu halten, womit der betreffenden Seite eine Verlinkung verschafft wird, die den Pageranking bei Suchmaschienen erhoeht.

Letzteres ist hier nicht mehr moeglich - alle User mit 0 Beitraegen (ca. 400 bei uns) wurden aus der Liste und aus der Statistik entfernt. Neuanmeldungen von Spammern werden wir auch nicht mehr wahrnehmen und sie wiederum werden keinen Nutzen davon haben.

User loeschen werde Ich demnach keine, weil es einfach nicht mehr notwendig ist.

Das einzige dem Ich nicht beikommen kann, sind manuelle Spammer, die einen Account anlegen und ihre Spam URLs ins Forum posten. Da faellt mir auch absolut nichts als Massnahme ein.
_________________
In Cyberspace, nobody can hear you scream.
Well, unless you bought that network vocalizer.
Well, and maybe if you have someone watching your meat bod while you are in.
But really, mostly you just shake around alot and sizzle. Not often do you scream.


Life would be so much easier if we could just look at the source code.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
--pfeiffer--
*****


Anmeldungsdatum: 27.09.2005
Beiträge: 1000+
Total Words: 66,738

Beitrag Verfasst am: Mi Sep 06, 2006 5:07 pm    Titel: Re: Technoschamane im Visier amerikanischer Pharmaunternehmen ? Antworten mit Zitat

Wenn man nicht eingeloggt ist kann man die Anhänge nicht sehen, das ist schon ein ganz guter Grund für einen Account. Ist doch durchaus legitim in einem öffentlich zugänglichen Forum `nur´ Mitleser zu sein.

Das die Spezis Spamposting hinterlassen hab ich bisher glaub ich erst dreimal mitbekommen, und da machen die Putzdrohnen in der Regel kurzen Prozess mit.

Ich find die neuen Hürden schon sehr gelungen, eigentlich müssten wir so für die Spam-Account-Anleger reichlich unattraktiv werden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Corn
Panic Button
Panic Button


Anmeldungsdatum: 05.06.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 461,252
Wohnort: Wir sind aus Frankfurt! Wir sind aus Hessen! *sing*

Beitrag Verfasst am: Do Sep 07, 2006 5:38 pm    Titel: Re: Technoschamane im Visier amerikanischer Pharmaunternehmen ? Antworten mit Zitat

Stimmt! So würde ich auch sagen das das problem gebannt ist solang bis sie sich was neues ausdenken...
_________________
Dies ist zwar irrsinnig, aber dennoch steckt Methode dahinter
(William Shakespeare)
Unser Forumsmotto: Dodgen statt soaken! Thumb up
Neid ist die deutsche Form der Anerkennung (frendly sponsored by closed)
Klick mich
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Cpt.Tripps
Site Admin
<font color=green>Site Admin</font>


Anmeldungsdatum: 22.01.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 260,617
Wohnort: .:genau hier:.

Beitrag Verfasst am: Mi Sep 13, 2006 4:03 pm    Titel: Re: Technoschamane im Visier amerikanischer Pharmaunternehmen ? Antworten mit Zitat

Ich denke, dass die Spambots resp. Spammer nachwievor Accounts anlegen werden - aber solange wir sie nicht sehen muessen, Google sie auch nicht mehr sieht, ist es fuer alle so, als waeren sie nicht da. Und die paar KB in der Datenbank machen nichts aus.
_________________
In Cyberspace, nobody can hear you scream.
Well, unless you bought that network vocalizer.
Well, and maybe if you have someone watching your meat bod while you are in.
But really, mostly you just shake around alot and sizzle. Not often do you scream.


Life would be so much easier if we could just look at the source code.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
--pfeiffer--
*****


Anmeldungsdatum: 27.09.2005
Beiträge: 1000+
Total Words: 66,738

Beitrag Verfasst am: Mi Nov 29, 2006 1:33 am    Titel: Re: Technoschamane im Visier amerikanischer Pharmaunternehmen ? Antworten mit Zitat

Könnte jemand bei Gelegenheit Deabras 'Gründe Monde' wieder trockenlegen ?

Einer von den 'manuellen Spammern' glaubt er könne sich da austoben und war heute recht fleissig...

http://forum.desertwars.de/viewforum.php?f=91
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
lotos runner
Slap N°1


Anmeldungsdatum: 07.09.2004
Beiträge: 1000+
Total Words: 750,325

Beitrag Verfasst am: Mi Nov 29, 2006 9:37 am    Titel: Re: Technoschamane im Visier amerikanischer Pharmaunternehmen ? Antworten mit Zitat

Ich würde es doch einfach so machen, nur Spamposts von Spammern löschen, schieß auf deren Account, der juct mich nicht, doch wenn dann wie Heute im Shadownet so ne Scheiße gepostet wird, das geht ma gar nich und muss wech^^
_________________
https://www.facebook.com/groups/shadowrundeutschland/
Shadowrun Portal Deutschland
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mephiston
der Verwirrte


Anmeldungsdatum: 22.09.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 242,883
Wohnort: Hannover

Beitrag Verfasst am: Mi Nov 29, 2006 1:33 pm    Titel: Re: Technoschamane im Visier amerikanischer Pharmaunternehmen ? Antworten mit Zitat

aber kreativ sind se das muß man denen echt mal lassen.
vorallem nur in grüne monde?!? warum soll einer erstmal verstehen.
_________________
Wink 1 unter T Wink
wer rechtschreibfehler findet darf sie behalten
Freie Meinung braucht freie Medien, freie Medien brauchen freie Menschen, freie Menschen brauchen Meinungsfreiheit und Meinungsfreiheit braucht freie Medien.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   printer-friendly view    Technoschamane ShadowRun Forum -> Wohin damit? Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
Seite 6 von 7

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
You cannot attach files in this forum
You can download files in this forum

Verwandte Themen
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Zum Forum 91 lotos runner 24477 Sa Aug 19, 2017 11:45 pm
Indigo Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge So ist es (oder das Forum aus der Sicht eines Mitglieds) 91 Tigra 18692 Mi Mai 21, 2008 9:16 pm
Executioner Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge [Request] Forum Modifikationen 10 Cpt.Tripps 5355 Di März 15, 2005 8:52 am
Kimba Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Forum Treffen 2004 Teil 2 19 Corn 8187 Di Jul 13, 2004 6:18 pm
Thompson Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Neues Forum 19 Dogsoldier 9842 Mo Jun 02, 2003 3:54 pm
Hannibal Letzten Beitrag anzeigen
 

    Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group | © 2020 DesertWars ShadowRun

[ Technoschamane ] [ Software Development ] [ Duplicate Remover ]