Technoschamane ShadowRun Forum Foren-Übersicht
Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi Feb 01, 2023 8:48 am

Technoschamane ShadowRun Forum

"Die Schatten sehen und überleben"

Willkommen im Shadowrun Diskussionsforum


Erweiterte Suche
Technoschamane- Forum.....Neeet
Gehe zu Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   printer-friendly view    Technoschamane ShadowRun Forum -> Feedback Forum
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
lotos runner
Slap N°1


Anmeldungsdatum: 07.09.2004
Beiträge: 1000+
Total Words: 750,325

Beitrag Verfasst am: Do Sep 28, 2006 2:59 pm    Titel: Re: Technoschamane- Forum.....Neeet Antworten mit Zitat

Ich weiß nur den größten Binnenhafen Deutschlands, hat Duisburg (wieder mal Ruhrgebiet)

Rotterdam ´Hafen ist auf jeden Fall der Weltgrößte Umschlagsplatz für Diamanten.
_________________
https://www.facebook.com/groups/shadowrundeutschland/
Shadowrun Portal Deutschland
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MasterGecko
Verbraucher Info


Offizielles TSF
Totemtier, sowie
Oberster Werbetrger

Beitrag Verfasst am: Do Sep 28, 2006 2:59 pm    Titel: Werbepause


________________

Quote Of The Moment Does your family tree fork? - Anonymous

Nach oben
Thompson
Runnerlegende
Runnerlegende


Anmeldungsdatum: 30.05.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 536,143

Beitrag Verfasst am: Do Sep 28, 2006 3:01 pm    Titel: Re: Technoschamane- Forum.....Neeet Antworten mit Zitat

@lotos
Dad nennst Du nich wirklich hafen bei Euch oder? *g*

@Niall
Lass mich einen Moment nachdenkenNööhöö.
It's Hamburg. ^^ Liegt am weitesten Landeinwärts und hat trotzdem genug Tiefgang um selbst die 20Meter tiefgang Riesen auf zu nehmen.
Allerdings kann sich das alles bald ändern wenn die Autobahnmaud voll greift. Dann wird es wieder teurer über Deutschland nach Europa zu schiffen. Könnte sein, das das Rotterdamm wieder atraktiver macht. Aber gegenwärtig ist Hamburg noch das Tor zur Welt für den Handel Europas.
_________________
Thompson

Nur wer gegen den Strom schwimmt,
kommt zur Quelle.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
lotos runner
Slap N°1


Anmeldungsdatum: 07.09.2004
Beiträge: 1000+
Total Words: 750,325

Beitrag Verfasst am: Do Sep 28, 2006 3:03 pm    Titel: Re: Technoschamane- Forum.....Neeet Antworten mit Zitat

Klar Partyhafen^^ mit direkter Anbindung an die Altstadt^^
_________________
https://www.facebook.com/groups/shadowrundeutschland/
Shadowrun Portal Deutschland
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Control
Mietmuskel
Mietmuskel


Anmeldungsdatum: 29.09.2003
Beiträge: 91
Total Words: 5,849
Wohnort: Leipzig-Halle-Sprawl

Beitrag Verfasst am: Fr Sep 29, 2006 1:15 pm    Titel: Re: Technoschamane- Forum.....Neeet Antworten mit Zitat

@ Thompson
Kleine Korrektur: Klar kommen die 20m-Tiefgang-Riesen nach Hamburg. Aber nur halbleer!!! Ansonsten würden sie dem Elbtunnel ´ne kleine Deckenkorrektur verpassen. Was glaubst Du, warum sie in Wilhelmshafen ´nen neuen Containerhafen bauen? Panmax kommt noch einfach so nach Hamburg rein, alle Anderen müssen sich erstmal in Rotterdam "entlasten". Effektive Tiefganggrenze liegt AFAIK z.Zt. bei 13,50 m.
Und die größten in Europe sind wir leider auch nicht, zumindest nicht was die Container betrifft (und darauf kommts nun mal an) aber die mit dem größten Wachstum. Und zwar weltweit! No. 1 in Europa ist (und bleibt) Rotterdam.

Was alles aber nichts daran ändert, daß Hamburg die schönste, coolste, grünste (und reichste) Stadt Deutschlands ist. Hamburg rulez Thumb up .

@ Lotos: Verwechsle nicht den Touri-Kiez mit der Hamburger Partyscene. Die findet man nicht ohne Einladung Wink

control
ExHH & nordisch by nature
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
lotos runner
Slap N°1


Anmeldungsdatum: 07.09.2004
Beiträge: 1000+
Total Words: 750,325

Beitrag Verfasst am: Fr Sep 29, 2006 1:54 pm    Titel: Re: Technoschamane- Forum.....Neeet Antworten mit Zitat

Aha wie kommt man denn an diese Einladung he...he... he...he...

Mhhh Control Hamburg ist aber auch nur so reich, weil es ne Stadt und ein Bundesland gleichzeitig ist, was definitiv einiges an mehr Kohle vom Staat bringt als wenn du nur ne einfache Stadt bist.

Aber München z.B. ist nicht viel Ärmer, dort gibbet halt keinen Gewinnbringenden Hafen und auch Industriemäßig ist da nicht so viel los wie in anderen Städten.
_________________
https://www.facebook.com/groups/shadowrundeutschland/
Shadowrun Portal Deutschland
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Thompson
Runnerlegende
Runnerlegende


Anmeldungsdatum: 30.05.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 536,143

Beitrag Verfasst am: Fr Sep 29, 2006 2:07 pm    Titel: Re: Technoschamane- Forum.....Neeet Antworten mit Zitat

Naja, der Tiedehub machts (noch) möglich. ^^

Was Container angeht SIND wir die größten. 80% der Containerschiffe weltweit gehen glaube ich über Hamburg.

Rotterdamm lag letztes Jahr noch knap 8% vor Hamburg. Aber da wir in den letzten 5 Jahren den Vorsprung von 50 auf 8 % verringert haben schätze ich mal, das die Jahresbilanz ergeben wird, das wir Rotterdam überholt haben. Naja wen nich dieses Jahr, dann nächstes. Smile

Aber der Tiefgang ist in der Tat besorgnisserregend.....

Zumal die neueren Schiffe alle mit 14 oder mehr Metern daher kommen.
_________________
Thompson

Nur wer gegen den Strom schwimmt,
kommt zur Quelle.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
lotos runner
Slap N°1


Anmeldungsdatum: 07.09.2004
Beiträge: 1000+
Total Words: 750,325

Beitrag Verfasst am: Fr Sep 29, 2006 3:28 pm    Titel: Re: Technoschamane- Forum.....Neeet Antworten mit Zitat

Zitat:
Wichtigste Hafenstädte in diesem Stromabschnitt sind Köln, Düsseldorf, Neuss und Duisburg mit Duisport, Europas größtem Binnenhafen und international bedeutendem Logistikstandort an der Mündung der Ruhr und des Rhein-Herne-Kanals.


Na welcher Hafen ist Europas größter Binnenhafen, na na, Damit hättet ihr nicht gerechnet. Ich sagte doch Duisport ist der größte.

Zitat:
Der Duisburger Hafen gilt als größter Binnenhafen Europas. Mit einer Gesamtfläche von 10 km? zieht sich der Gesamtbereich des eigentlichen Hafens von den Hafenbecken an der Ruhrmündung entlang des Rheins bis nach Duisburg-Rheinhausen.

Die 21 Hafenbecken haben eine Wasserfläche von über 180 ha. Die Uferlänge beträgt 40 km, davon 15 km Umschlagufer mit Gleisanschluss. Der Schiffsumschlag betrug im Jahre 2005 49,2 Mio. Tonnen. Zusammen mit dem Eisenbahn- und LKW-umschlag und inklusive der privaten Werkshäfen verzeichnete der Hafen im Jahre 2005 einen Gesamtumschlag von 96,1 Mio. Tonnen.

Der Duisburger Hafen ist ein so genannter Hinterland-Hub zu den großen Seehäfen Amsterdam, Rotterdam und Antwerpen. In diesen drei Nordseehäfen werden vielfach Güter von Seeschiffen auf Binnenschiffe umgeladen und nach Duisburg transportiert.
_________________
https://www.facebook.com/groups/shadowrundeutschland/
Shadowrun Portal Deutschland
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Control
Mietmuskel
Mietmuskel


Anmeldungsdatum: 29.09.2003
Beiträge: 91
Total Words: 5,849
Wohnort: Leipzig-Halle-Sprawl

Beitrag Verfasst am: Fr Sep 29, 2006 3:48 pm    Titel: Re: Technoschamane- Forum.....Neeet Antworten mit Zitat

@ Lotos: Tja, die Einladungen sind das Schwierigste he...he... aber ´nen paar Semester an der Uni helfen einem schon zu den richtigen Kontakten Wink . Mal gucken, ob ich noch ein paar Blanko-Einladungen finde... smokin

Btw. verwechsle Hamburg nicht mit den mittellosen Krücken Bremen und Berlin: Hamburg ist NettoZAHLER im Bundesfinanzausgleich. Ansonsten wären wir NOCH reicher!

@ Thompson: Das war schon MIT Tidenhub, leider. Wie gesagt, die Post-Panmax-Eimer müssen vorher in Rotterdam immer noch Ladung lassen. Die Containerriesen der 5ten Generation dürften noch nicht mal halb beladen reinkommen.

Das mit den 80% betrifft wohl eher die Reedereisitze. Deutsche Reeder besitzen inzwischen 75% der Welthandelsflotte (tonnagemäßig, Schifffonds sei Dank), auch wenn sie meistens von ausländischen Reedereien betrieben werden. Die meisten sehen Hamburg aber noch nicht mal aus der Ferne.

Vielleicht kriegen wir Rotterdam noch, aber zuerst müssten wir dann noch Long Beach kassieren (wenn die Liste richtig im Kopf habe). Oder haben wir das schon ....? Egal, wenn Wilhelmshafen in Betrieb geht, werden Beide verlieren. Aber das dauert noch...

So Mädels, jetzt gehts ab in WE
control
_________________
Man steckt immer in der Scheiße, nur die Tiefe variiert!
There is nothing we can´t stand, except for bunnies!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Corn
Panic Button
Panic Button


Anmeldungsdatum: 05.06.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 461,252
Wohnort: Wir sind aus Frankfurt! Wir sind aus Hessen! *sing*

Beitrag Verfasst am: Sa Sep 30, 2006 10:51 am    Titel: Re: Technoschamane- Forum.....Neeet Antworten mit Zitat

Thompson hat folgendes geschrieben:
Also wenn ich noch 15 - 20 Jahre zulege, dann geh ich auch zurück aufs Land. Smile (Is zumindest mein Plan.)



Du meinst ein Zivi schiebt dich.. he...he...

@Control: Das mit der grünsten Stadt glaub ich euch immernoch nicht... hat da irgendeiner nen richtigen Beweiß für?
_________________
Dies ist zwar irrsinnig, aber dennoch steckt Methode dahinter
(William Shakespeare)
Unser Forumsmotto: Dodgen statt soaken! Thumb up
Neid ist die deutsche Form der Anerkennung (frendly sponsored by closed)
Klick mich
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
lotos runner
Slap N°1


Anmeldungsdatum: 07.09.2004
Beiträge: 1000+
Total Words: 750,325

Beitrag Verfasst am: Sa Sep 30, 2006 2:11 pm    Titel: Re: Technoschamane- Forum.....Neeet Antworten mit Zitat

Âlso die grünste Stadt ist wahrscheinlich Berlin, denn es gibt keine Stadt in Europa die mehr Bäume hat als Berlin (sagte zumindest der Typ der damals die Stadtführung gemacht hat.)

Der Stadtführer sagte auch Berlin ist von der Fläche her gesehen größer als Hamburg, Frankfurt, München und Dresden zusammen, er sagte 888 km? da wahr ich doch echt erstaunt.
_________________
https://www.facebook.com/groups/shadowrundeutschland/
Shadowrun Portal Deutschland
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Corn
Panic Button
Panic Button


Anmeldungsdatum: 05.06.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 461,252
Wohnort: Wir sind aus Frankfurt! Wir sind aus Hessen! *sing*

Beitrag Verfasst am: Sa Sep 30, 2006 2:14 pm    Titel: Re: Technoschamane- Forum.....Neeet Antworten mit Zitat

Das liegt aber wohl auch an der breiten Bauweise... Ich meine es gibt straßen in denen alte Gebäude die komplette straße säumen und jedes Gelände mal locker 500 m lang ist... Außerdem hat Berlin nicht so viele Wolkenkratzer(wie andere städte) usw. deswegen geht berlin auch so in die breite. Ich mein wenn man die Bewohner der genannten städte zusammenzählt, dann komt man auf mehr bw. als Berlin...
_________________
Dies ist zwar irrsinnig, aber dennoch steckt Methode dahinter
(William Shakespeare)
Unser Forumsmotto: Dodgen statt soaken! Thumb up
Neid ist die deutsche Form der Anerkennung (frendly sponsored by closed)
Klick mich
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
lotos runner
Slap N°1


Anmeldungsdatum: 07.09.2004
Beiträge: 1000+
Total Words: 750,325

Beitrag Verfasst am: Sa Sep 30, 2006 2:17 pm    Titel: Re: Technoschamane- Forum.....Neeet Antworten mit Zitat

Genau das stimmt, die haben mehr Einfamilienhäuser als z.B. Frankfurt oder Hamburg.
_________________
https://www.facebook.com/groups/shadowrundeutschland/
Shadowrun Portal Deutschland
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Corn
Panic Button
Panic Button


Anmeldungsdatum: 05.06.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 461,252
Wohnort: Wir sind aus Frankfurt! Wir sind aus Hessen! *sing*

Beitrag Verfasst am: Sa Sep 30, 2006 2:29 pm    Titel: Re: Technoschamane- Forum.....Neeet Antworten mit Zitat

Übrigens hab mal bei Gogle nach der grünsten Stadt deutschlands gesucht.
Tatsächlich bekam ich viele Treffer über Hamburg (die angaben schwanken zwischen 13% und 22% der Fläche) allerdings traf ich auch auf:
Berlin (angeblich fast 25%)
Magdeburg(ist wohl auf platz 3)
Hannover
Augsburg
Siegen (immerhin 70% der Fläche die zu siegen gehören sind Wald aber das ist nur die Umgebung und zählt wohl kaum)
Wiesbaden(angeblich gemessen an Größe der stadt in reltion zu größe der Grünflächen)
Stuttgart
Köln
Halle (saale) (war es wohl zumindest mal)

So das sind die Aufzählungen... Wer mehr findet bitte meldet euch, ich will das endlich wissen...

ABER was ich noch fand:
Hamburg hat mehr Brücken als Venedig (mehr als 2300) und hat die meisten Konsulate europas und weltweit wird sie nur von New York übertroffen (waren glaube ich 90)
_________________
Dies ist zwar irrsinnig, aber dennoch steckt Methode dahinter
(William Shakespeare)
Unser Forumsmotto: Dodgen statt soaken! Thumb up
Neid ist die deutsche Form der Anerkennung (frendly sponsored by closed)
Klick mich
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Corn
Panic Button
Panic Button


Anmeldungsdatum: 05.06.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 461,252
Wohnort: Wir sind aus Frankfurt! Wir sind aus Hessen! *sing*

Beitrag Verfasst am: Sa Sep 30, 2006 2:33 pm    Titel: Re: Technoschamane- Forum.....Neeet Antworten mit Zitat

Hummel,Hummel -Mors,Mors

he...he... rotfl

Ach so interessant kann Hamburg sein...
_________________
Dies ist zwar irrsinnig, aber dennoch steckt Methode dahinter
(William Shakespeare)
Unser Forumsmotto: Dodgen statt soaken! Thumb up
Neid ist die deutsche Form der Anerkennung (frendly sponsored by closed)
Klick mich
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Corn
Panic Button
Panic Button


Anmeldungsdatum: 05.06.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 461,252
Wohnort: Wir sind aus Frankfurt! Wir sind aus Hessen! *sing*

Beitrag Verfasst am: Sa Sep 30, 2006 3:01 pm    Titel: Re: Technoschamane- Forum.....Neeet Antworten mit Zitat

Aber was Frankfurt angeht, hatte ich zumindest teilweise Recht.

Frankfurt hat nämlich den größten deutschen Stadtwald....

Und ich habe es gewusst:

Zitat Wikipedia:
Grüngürtel

Der Frankfurter Grüngürtel umfaßt mit 8000 Hektar etwa ein Drittel des Frankfurter Stadtgebiets. Er zieht sich ringförmig um den Stadtkern und ist seit 1994 als Landschaftsschutzgebiet ausgewiesen. Zum Grüngürtel gehören neben dem 4800 Hektar großen Frankfurter Stadtwald im Süden auch die Schwanheimer Düne, das Niddatal, der Lohrberg, das Enkheimer Ried, der Fechenheimer Mainbogen und zahlreiche Kleingartenanlagen.

Frankfurt unterstützt mit Freundschaftsverträgen auch ausländische Städte...
Freundschaftsverträge gibt es mit folgenden Städten:

* Kairo, Ägypten, seit 1979
* Tel Aviv-Jaffa, Israel, seit 1980
* Toronto, Kanada, seit 1989



* Leipzig, Sachsen, seit 1990 Kooperation
* Dubai, Vereinigte Arabische Emirate, seit 2005


rotfl

Und noch ein paar Zahlen:
Laut einer Rangliste der Universität Liverpool kann Frankfurt als die reichste Stadt Europas (nach Bruttoinlandsprodukt pro Kopf) gelten; es folgen Karlsruhe, Paris und dann München.

Frankfurt hat mit 922 Arbeitsplätzen auf 1000 Einwohner die höchste Arbeitsplatzdichte Deutschlands. Die hohe Zahl von ca. 600.000 Arbeitsplätzen bei nur etwa 650.000 Einwohnern ergibt sich durch die große Zahl der Pendler, wodurch das BIP pro Kopf der ansässigen Wohnbevölkerung stark gesteigert wird. Deshalb kann man Frankfurt auch nur tagsüber (an Werktagen und Einkaufssamstagen) als Millionenstadt bezeichnen, andererseits schlägt sich der oben genannte statistische Reichtum tatsächlich in den Kassen umliegender Städte und Gemeinden des „Speckgürtels“ wie z. B. von Bad Homburg v.d. Höhe, Königstein im Taunus, Kronberg im Taunus oder Bad Soden am Taunus nieder, die von überdurchschnittlichen Steuerzahlungen ihrer in Frankfurt verdienenden Pendler profitieren. Nicht ohne Grund hat Frankfurt mit 1 Anwalt pro 99 Bürger die höchste Anwaltsdichte in Deutschland. Frankfurt hat auch seit einer großzügigen öffentlichen Baupolitik in den 80er-Jahren unter den CDU-Oberbürgermeistern Walter Wallmann und Wolfram Brück die höchste Pro-Kopf-Verschuldung (ohne Stadtstaaten) Deutschlands.

In einer Rangliste der Großstädte mit der höchsten Lebensqualität belegt Frankfurt weltweit den fünften Platz. Trotzdem hatte die Stadt 2003 die höchste Kriminalität je 100.000 Einwohner aller deutschen Städte. Diese Statistik wird jedoch dadurch verzerrt, dass Frankfurt tagsüber aufgrund der vielen Pendler eine Millionenstadt ist, die Kriminalitätsrate jedoch nur mit 650.000 Einwohnern errechnet wird. Zudem fließen sämtliche Vergehen am Flughafen (wie Schmuggel etc.) mit in die Statistik ein. Tatsächlich ist Frankfurt daher eine sehr sichere Stadt, was Umfragen zur subjektiven Sicherheit der Bevölkerung auch verdeutlichen. Der Frankfurter Flughafen ist die größte Arbeitsstätte Deutschlands.


Und zum Abschluß noch ein paar worte zu der "Fehde" zwischen Offenbach und Frankfurt:

* Ein Offenbacher hat einen kleinen Unfall und einige Dellen im Auto. Da kommt ein Frankfurter vorbei und sagt ihm: „Du musst kräftig in den Auspuff blasen, da drückt es die Dellen wieder raus.“ Der Frankfurter fährt weiter und der Offenbacher denkt sich, das kann ich ja mal probieren. Er bläst und bläst. Da kommen 2 Offenbacher Polizisten vorbei und einer fragt ihn, was er da macht. Der Offenbacher erklärt: „Ein Frankfurter hat mir gesagt, um die Dellen herausbekommen, soll ich in den Auspuff pusten.“ Da fangen die Polizisten an zu lachen und sagen: „Du Idiot, wenn das Schiebedach auf ist, dann kann das ja nicht funktionieren!“
* Ein Offenbacher betritt mit seiner Angel die Eisfläche, geht ein Stück in die Mitte, holt ein Beil heraus, hackt ein 1m? großes Loch in das Eis, setzt sich hin und hält seine Angelrute in das freigelegte Eisloch. Auf einmal ertönt eine tiefe Stimme. „Hier gibt es keine Fische.“ Daraufhin blickt sich der Offenbacher um, sieht aber nichts und angelt weiter. Nach 5 Minuten wieder die Stimme: „Hier gibt es keine Fische!“ Er blickt sich wieder um... Nichts. Nach 10 Minuten wieder die Stimme, der Offenbacher bekommt Angst und er ruft: „Gott, bist du das, sprichst du mit mir?“ Daraufhin die Stimme: „Nein, Trottel, ich bin es, der Sprecher von der Frankfurter Eissporthalle!“
* Ein Frankfurter, ein Offenbacher sowie ein Schwarzafrikaner stürzen atemlos in die Geburtsstation eines Krankenhauses. Die Krankenschwester kommt ihnen mit den Worten entgegen: „Meinen Glückwunsch, sie alle drei sind gerade Väter von gesunden Kindern geworden! Leider ist uns aufgrund der Hektik ein Fehler unterlaufen ... Wir wissen nicht mehr, welches Kind zu welchen Eltern gehört ...“ Der Frankfurter zögert nicht lange, hastet an der Schwester vorbei in den Kreißsaal und kommt kurz darauf mit dem farbigen Baby zurück. „Nehmen Sie es mir nicht übel,“ meint die Schwester, „aber das ist mit Sicherheit nicht ihr Kind!“ Der Frankfurter gelassen: „Dess ismer aach klar, awwer bevor isch des Offebacher krie ...“

* ...und der liebe Gott war seit 6 Tagen nicht mehr gesehen worden. Am 7. Tag findet der heilige Petrus IHN und fragt „Herr, wo wart IHR die ganze Zeit?“ Gott zeigt nach unten durch die Wolken und sagt stolz „Schau mal, was ich gemacht habe!“ Petrus guckt und fragt „Was ist das?“ Gott antwortet: „Es ist ein Planet, und ich habe Leben darauf gesetzt. Ich werde es Erde nennen und es wird ein Gebilde vollständigen Gleichgewichts sein.“ – „Was ist Gleichgewicht?“ fragt Petrus. Und Gott erklärt ihm, während er auf unterschiedliche Stellen der Erde zeigt „Zum Beispiel: Nordamerika wird sehr wohlhabend, Südamerika sehr arm sein. Dort habe ich einen Kontinent mit weißen Menschen, hier mit schwarzen. Manche Länder werden sehr warm und trocken, andere mit dickem Eis bedeckt sein.“ Petrus ist von Gottes Arbeit schwer beeindruckt. Er guckt sich die Erde genauer an, deutet auf einen Punkt und fragt: „Und was ist das hier?“ – „Das“, sagt Gott, „ist Frankfurt! Die schönste und beste Stelle auf der ganzen Erde. Da werden nette Leute, traumhafte Seen und Wälder, gemütliche Biergärten, tolle Clubs sein, und es wird ein Zentrum für Kultur und Geselligkeit werden. Die Leute aus Frankfurt werden nicht nur schöner, sie werden auch intelligenter, humorvoller und geschickter sein. Sie werden sehr lustig, fleißig und leistungsfähig sein.“ Petrus ist zutiefst beeindruckt, und nach einer Weile fragt er Gott „Aber Herr, was ist mit dem Gleichgewicht? IHR sagtet, es wird überall Gleichgewicht sein?!“ – „Mach Dir keine Sorgen,“ antwortete Gott, „ganz in der Nähe ist Offenbach.“

* Ein Engel steht an der "Kinderentstehungsmaschine". Er muss immer an einer Kurbel drehen, und bei jeder Umdrehung kommt hinten ein Kind heraus. Damit er eine gerechte Aufteilung hat, sagt er immer vor sich her: "Mädle, Bub, Depp, Mädle, Bub, Depp, Mädle, Bub, Depp usw." Plötzlich wird er zu einer wichtigen Besprechung gerufen. Er sagt zu seinem Engels-Lehrling: "Du machst weiter, genau wie ich immer nur drehen: Mädle, Bub, Depp, Mädle, Bub, Depp, Mädle, Bub, Depp" Als der Engel nach zwei Stunden von der Besprechung zurückkehrt, hört er schon von weitem: "Depp, Depp, Depp, Depp, Depp, Depp, Depp, Depp, Depp Depp, Depp, Depp, Depp, Depp, Depp, Depp, Depp, Depp" Er rennt zu seinem Lehrling: "Bist Du wahnsinnig - Du machst mir ja alles kaputt!!!!!!!!" Darauf der Lehrling: "Nein, Nein - alles OK. Wir haben nur einen Großauftrag für Offenbach."


Die besten Offebacher Witze werden in hessischer Mundart erzählt. Beispiel (ein Krebbel ist ein Berliner oder Krapfen):

* En naggische Offebäscher steicht in Frankfurt an de Hanauer Landstraß in e Taxi. De Taxifahrer guggt e bissi erfrischt un fraacht: „Wo solls dann higehn?“ Sacht de Offebäscher: „Hier isch muss nach Heddernheim, da issn Fassenachtsumzuuch!“ De Taxifahrer guggtn ah un meint: „du Simbel bist doch naggisch... Als was gehste dann?“ Da macht de Offebäscher des Maul uff un hat e Kirsche zwische de Zähn und meint: „Siehste die Kirsch hier? Des is mei Kostüm. Ich geh dies Jahr als Mon Cheri... un nu fahr endlisch!“ De Taxifahrer fährt dann also los. Plötzlisch muss er e Vollbremsung mache. Den Offebäscher hauts im Audo hin un her un ZACK... hat er sei Kirsch veschluggt. „Bist du narrisch?“... ranzt er de Taxifahrer an... „Ich hab die Kirsch verschluckt un etz hab ich kaa Kostüm mehr... Was soll ich dann jetz nur mache?“ De Taxifahrer mault e bissi rum, steicht aus un geht in e Geschäft uff de anner Straaßeseit. Es dauert un dauert bis er widder rauskommt. Er steicht ins Audo un schmeisst dem Offebächer e Glas Erdbeerschellee hinne auf de Rücksitz. „Erdbeerschellee? Was soll ich dann dademit? Ich brauch e Kirsche!“ – „Hawwe se net gehabt!“ brummt de Taxifahrer. „Un was soll ich jetz mit Erdbeerschellee?“ – „Des schmierst de dir jetz in de Arsch un gehst als Krebbel...!“

* Ein Darmstädter und ein Frankfurter sitzen im Zug. Auf einmal springt der Zug aus den Gleisen, fährt eine Böschung runter, um einen Baum herum, am Main entlang und wieder auf die Gleise zurück. Frankfurter: „Du sachema, wieso sinn mir dann von de Gleise erunner die Böschung ennab, um den Abbelbaum erum, am Maaa entlang un widder uff die Gleise druff?“ Darmstädter: „Kaa Ahnung, vielleicht sollte mer ma de Schaffner fraache?“ Beide gehen zum Schaffner. Frankfurter: „Du sachema Kaddeabreißer, wieso sinn mir dann von de Gleise erunner, die Böschung ennab, um den Abbelbaum erum am Maaa entlang un widder uff die Gleise druff?“ Schaffner: „Da kann ich Ihnen auch nicht weiterhelfen. Vielleicht sollten wir uns beim Lokführer erkundigen!“ Alle drei gehen zum Lokführer. Frankfurter: „Du sachema Loggfieerer, wieso sinn mir dann von de Gleise erunner, die Böschung ennab, um den Abbelbaum erum, am Maaa entlang un widder uff die Gleise druff?“ Lokführer: „Ei da stand en Offebäscher uff de Gleise!“ Frankfurter: „Ja unn? Da fährt mer doch driwwer!“ Lokführer: „Wollt isch ja erst aach. Abber dann is der bleede Offebäscher von de Gleise erunner die Böschung ennab, um den Abbelbaum erum, am Maa entlang...“
_________________
Dies ist zwar irrsinnig, aber dennoch steckt Methode dahinter
(William Shakespeare)
Unser Forumsmotto: Dodgen statt soaken! Thumb up
Neid ist die deutsche Form der Anerkennung (frendly sponsored by closed)
Klick mich
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   printer-friendly view    Technoschamane ShadowRun Forum -> Feedback Forum Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 3 von 4

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
You cannot attach files in this forum
You can download files in this forum

Verwandte Themen
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Zum Forum 91 lotos runner 23656 Sa Aug 19, 2017 11:45 pm
Indigo Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge So ist es (oder das Forum aus der Sicht eines Mitglieds) 91 Tigra 18018 Mi Mai 21, 2008 9:16 pm
Executioner Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge [Request] Forum Modifikationen 10 Cpt.Tripps 5178 Di März 15, 2005 8:52 am
Kimba Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Forum Treffen 2004 Teil 2 19 Corn 7940 Di Jul 13, 2004 6:18 pm
Thompson Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Neues Forum 19 Dogsoldier 9570 Mo Jun 02, 2003 3:54 pm
Hannibal Letzten Beitrag anzeigen
 

    Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group | © 2020 DesertWars ShadowRun

[ Technoschamane ] [ Software Development ] [ Duplicate Remover ]