Technoschamane ShadowRun Forum Foren-Übersicht
Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr Jun 09, 2023 2:08 pm

Technoschamane ShadowRun Forum

"Die Schatten sehen und überleben"

Willkommen im Shadowrun Diskussionsforum


Erweiterte Suche
[Game] Restricted Area
Gehe zu Seite: 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   printer-friendly view    Technoschamane ShadowRun Forum -> Videogames
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Cpt.Tripps
Site Admin
<font color=green>Site Admin</font>


Anmeldungsdatum: 22.01.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 260,617
Wohnort: .:genau hier:.

Beitrag Verfasst am: Fr Okt 29, 2004 11:38 pm    Titel: [Game] Restricted Area Antworten mit Zitat

Zu Filmen haben wir einen eigenen Bereich, hier nun das Videospiele-Pendant dazu.





Man merkt deutlich, dass bei der Entwicklung von Restricted Area [Link] Cyberpunk- bzw. Shadowrun-Spieler zugegen waren.
Wer kennt das Spiel bereits und kann sich dazu aeussern?

Ich ziehe mir indes die Deutsche Demo dazu (389MB) und teste es an.

Btw. Zu gewinnen gibt es das Spiel beim aktuellen Technoschamane Abenteuerwettbewerb.
_________________
In Cyberspace, nobody can hear you scream.
Well, unless you bought that network vocalizer.
Well, and maybe if you have someone watching your meat bod while you are in.
But really, mostly you just shake around alot and sizzle. Not often do you scream.


Life would be so much easier if we could just look at the source code.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
MasterGecko
Verbraucher Info


Offizielles TSF
Totemtier, sowie
Oberster Werbetrger

Beitrag Verfasst am: Fr Okt 29, 2004 11:38 pm    Titel: Werbepause


________________

Quote Of The Moment Opportunity rarely knocks on your door. Knock rather on opportunity's door if you ardently wish to enter. - B.C. Forbes

Nach oben
Kosch
Die Katze
Die Katze


Anmeldungsdatum: 30.08.2004
Beiträge: 1000+
Total Words: 176,724
Wohnort: Uf dr Alb!

Beitrag Verfasst am: Sa Okt 30, 2004 1:09 am    Titel: Re: [Game] Restricted Area Antworten mit Zitat

Ich hab das Spiel… auch schon durchgespielt.

Es stimmt, wie du sagst, da waren Cyberpunker und SRler am Werk. Das merkt man, wenn man zum Beispiel Reflexbooster, Synapsenversärker und Cyberaugen findet. Hab mal spaßeshalber die Werte umgerechnet, sie würden teilweise passen…

Das Spiel ist folgendermaßen aufgebaut:

Du wählst aus 4 Chars, die unterschiedliche Qualifikationen haben, deinen aus.

Char eins: ein Ballermann… kann alles tragen, was autsch macht.
Char zwei: eine Deckerin.
Char drei: ein Samurai.
Char vier: Magierin.

Die Magierin und der Samurai sind ziemlich schwer zu spielen… vor allem aber die Maga…

Wenn man den Char ausgewählt hat, dann wird man noch von nem Johnson eingewiesen und los kannst gehen. Man kann sich von nem Konzern-Johnson oder nem freien Johnson Aufträge abholen. Der Konzern-Johnson, treibt die Geschichte weiter, der andere bringt Ansehen, Kohle und Ausrüstung.

Dann gibt es noch einen Transporter-Johnson… Der fliegt euch immer zu den Einsätzen, und ratet, wie er heitst… Ja richtig Johnson… *lol*

Es gibt dann noch drei weitere nennenswerte Chars, die auftauchen:

Der Doc: Der gibt euch Cyberware oder ändert Eigenschaften und Cyberware für euch um
Die Waffenschieberin(Name schon vergessen): Die gibt euch Waffen (ihre Auswahl ist scheiße, was man findet ist meistens besser). Geiler ist ihre Funktion, Waffen anzupassen, d.h. Den Schaden zu verstärken, Nachladezeit usw.
Als drittes gibt es noch einen Kredit-Hai. Von dem würde ich aber die Finger lassen. Leider hat das Programm einen Fehler und man kann ihn nicht zurückzahlen ;-(

Das Spiel läuft folgender Maßen ab:

Man bekommt den Auftrag, geht zum Flug-Johnson, der karrt einen hin, man hat ein Terrain vor dem Auftragserfüllungsort, das man säubern kann. Beim Säubern bekommt ihr natürlich pro Kill Punkte. Gegner haben Stufen. Je größer die Stufen auseinander gehen, desto mehr Punkte, desto schwieriger wird aber auch das Killen. Ab und an schmeißen die auch noch Ausrüstung ab, die man dann beim Doc oder der Schieberin verticken kann. Natürlich kann man sie sich auch selbst einbauen.
Dann geht man in den Auftragsort(meist eine Fabrik oder sowas) und erfüllt die Aufgaben (meist einen Oberboss umnieten oder keine Kiste finden, oder eben jemanden befreien oder umdrehen)

Die Punkte, die man pro Kill bekommt, werden angerechnet und man hat Stufenanstiege, ähnlich wie bei Diablo2. Die darf man zum einen (drei Punkte gibt es hier) auf die Eigenschaften verteilen )(*grins* die gleichen übrigens den SR-Eigenschaften auffallend *lol*) Dann bekommt man noch pro stufe 16 Erfahrungspunkte, die man auf Talente verteilen darf. Die Talentbäume sind angeordnet wie bei Diablo2 und werden ähnlich gesteigert. Es gibt passive und aktive Talente. (Tipp von mir: die passiven sind geiler, aktive nur so steigern, wie unbedingt nötig. Daher früh auf eine Waffengattung spezialisieren.)

Hat man den Auftrag erledigt, sieht man auf nem Übersichtsschirm, was man „geleistet“ hat. Dann geht’s zurück zur Stadt.

Man kann mehrere Funktionen konfigurieren. Hauptsächlich läuft aber alles über die drei Maustasten ab. Denen kenn man Funktionen zuordnen. (Ich hatte links „laufen und angreifen“/ mitte, als dritte Maustaste „Medkit“ und rechts „angreifen“)

Man steuert mir der Maustaste, wo ich hinklicke geh ich hin. Oft ist es ratsam, große Gruppen von Gegnern so zu erledigen, indem man herumstehende Fässer in ihrer Nähe zerstört. Klickt man auf den Gegner, wird in meiner Maustastenkonfiguration beschossen. Nebenbei wird auch noch der Zustand des Gegners angezeigt und was es ist.

Also allen, denen das irgendwie von Diablo bekannt vorkommt, denen darf ich sagen: RA2083 ist eigentlich Diablo2 in der Cyberpunktwelt. Es gibt ebenso wie in Doablo wenige Rollenspielerische Einlagen, hauptsächlich rennt man rum und killt irgendwas.

Die Grafik ist ziemlich gut, könnte aber besser, wenn man bedenkt, was das Ding Ressourcen schluckt. (mein AMD 3200 XP+, 1024 MB-Ram, ATI Saphire 9800 pro) hat ab und an bei größter Auflösung und allen Effekten geruckelt.)

Trotzdem macht es immer wieder Spaß Sachen zu finden, die man auch im „Mensch und Maschine“ und „Arsenal“ finden kann – oft sind es sogar die gleichen Namen! *g*

Kommen wir zu den weniger erfreulichen Sachen:

Ich weiß nicht, ob es an meiner Version lag, aber bei Version 1.6 (auf die angeblich neueste geupdatet) war die Steuerung so dermaßen schlecht, dass es oft Glück als Verstand war, wenn ich überlebte. Leider überlebte ich nicht immer… (Wird man gekillt, ist das nicht schlimm, man verliert etwas Kohle, das Ansehen sinkt etwas, man kann den Auftrag aber noch mal fortsetzen, also noch mal machen.)
Das Spiel ist schon nach kurzer Zeit recht langweilig, vor allem das ewige durch die Gänge eiern ist nervig. Besonders, wenn spezielle Türen, die zum nächsten Geschoss führen, gleich neben der sind, wo man reinkommt und man zum punkten doch noch das ganze Areal durchzocken muss.
Die Grafik, wie oben beschrieben, ist unübersichtlich, und etwas dünn bei dem Ressourcenverbrauch. Zoomt man das Bild auf groß, wird die Grafik so schlecht, dass mein C64 sich in Grund und Boden schämen würde.

Hier eine Einstufung der einzelnen Elemente (Note reale Note):

Soundrack: 1- (durch das mitgelieferte Codec kann man sie auch schön im Player des Vertrauens anhören- ich höre sie mir gerne einfach so an und für ein SR-Play sorgen sie für geile Stimmung; auch die Videos kann man separat ansehen)
Zwischensequenzen: 2-3 (nett gemacht, Grafik aber nicht so dolle, zudem, wenn man einen anderen Char nutzt, sind die Videos nur minimal geändert)
Gamplay: 3-4 (Nett gemeint, aber auf Dauer einfach etwas dünn, zu wenig Abwechslung, außerdem sehr kurz – hatte das Spiel nach zusammen 12 Stunden auf mittlerer Schwierigkeit durch)
Steuerung: 5- (Meine Fresse, geht’s noch schlechter? Ich frage mich, warum das bei nem sonst so guten Spiel sein muss….)
Idee: 3+ (Geil, auf so was hab ich echt ne Weile gewartet, zumal ich FallOut-Fan und Diablo2-Fan bin und das Spiel gewisse Parallelen aufweißt)
Produktpflege: 2+ (Die Seite ist aktuell, bin sehr zufrieden. Bei Problem, ein Kumpel hatte welche, war die Hotline echt kompetent)
Preis: 3 (39,99 sind in Ordnung, wenn man bedenkt, dass andere Spiel ähnlicher Natur für locker das Doppelte über den Ladentisch gehen, leider ist aber auch der Langzeitspaß bei einigen Spiele größer)

Fazit:

Für mich als SR-Neuling war das Spiel echt geil. Zu sehen, dass in dem Spiel vieles, was ich eben erst gelernt habe, angewendet und zu finden war. Zudem war ich gespannt, wie viel denn noch aus SR „geklaut“ war. Der Soundtrack ist HAMMER! Wirklich, ich muss sagen, ich werd es nicht leid, ihn mir täglich zu verabreichen! Die Story ist ok, man hat am Anfang vor allem das Gefühl, dass man seinen ersten Run macht. Die Rollenspieleinlagen sind witzig, wenn auch zu wenig. Bei mir hat das Abspielen der Videos Probleme gemacht, hab sie mir dann nach der Gamesession alle noch mal angesehen. Die Waffen sind etwas komisch ausbalanciert, ich hab zum Schluss eigentlich nur den Flammenwerfer genommen, weil der bösen Schaden macht und wenn er über die Konstitution des Gegners geht, er zu brennen anfängt und nicht mehr nervt. Smile Über die Steuerung hab ich mich grün und blau geärgert, ich hatte mich mal selbst in eine Tür mit einer Kiste eingeklemmt, musst das Spiel vom alten Stand noch mal anfangen. Das Große Finale wie auch der Anfang sind immer Charbezogen, somit recht net.
Irgendwie schreit das Spiel nach nem zweiten Teil, wo mehr Rollenspiel und mehr Charbezogenheit auftaucht… Mal sehen, ob ich dann noch 40 € dafür über hab. Nur nochmal was in der Qualitätsklasse, das ist mir sicher nicht 40,30, vermutlich nicht mal 25 € wert.

Wer sich das Spiel zulegen will, sollte erst mal die Demo spielen, wenn es dann gefällt, kann man sich ohne Bedenken das Spiel zulegen. ich werde meines auch nicht verkaufen und irgendwann, wenn die Steuerung geregelt wurde, das Spiel nochmal in Angriff nehmen. Nochmal, der Soundtrack alleine ist schon schweinegeil. Wer ihn haben will, soll sich per PM melden oder das Spiel kaufen und sich die Files aus dem Ordner ziehen.

Alles in allem aber ein netter Zeitvertreib für ungefähr 30-60 Minuten. Ab da wird es etwas zäh und wie Gummi, alleine der Bock am Lvln kann dann noch für Motivation sorgen.

Koschka

PS:

@Tripps
Noch mehr Infos gefällig? *lol*
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Cpt.Tripps
Site Admin
<font color=green>Site Admin</font>


Anmeldungsdatum: 22.01.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 260,617
Wohnort: .:genau hier:.

Beitrag Verfasst am: Sa Okt 30, 2004 7:15 pm    Titel: Re: [Game] Restricted Area Antworten mit Zitat

Hab vielen Dank fuer die ausfuehrlichen Einsichten, Koschka.

Hmm, eigentlich duerfte das Spiel keineswegs Ressourcen-lastig sein - nicht bei einer 2D Darstellung. Selbst GF2 Karten sollten keine Probleme haben.

Die Zoomfunktion ist mir ein Raetsel - wenn die Figuren 3D Modelle sind, duerfte es sie in der Nahansicht nicht dermassen verzerren - das laesst darauf schliessen, dass sie in eine Textur gerendert weden... aber egal, es sieht nicht gut aus.

Soundtrack: Ja, die Musik ist sehr gut geworden (auch wenn man bei einigen Steucken das Gefuehl nicht los wird, dass man sich hier und da stark an bekannten Tracks orientiert hat - Diablo, MaxPayne).

Zitat:
39,99 sind in Ordnung, wenn man bedenkt, dass andere Spiel ähnlicher Natur für locker das Doppelte über den Ladentisch gehen

Hmm, da muss ich widersprechen - 45,- Euro ist der Standardeinfuehrungspreis fuer die meisten Videospiele, einige werden fuer 49,- angeboten, bei 54,- ist eigentlich dann die Obergrenze erreicht (Doom3, Sims2). Fuer rund 80 Euro ist mir noch kein Spiel unter die Augen gekommen (selbst EA Games nicht).

Nach Anspielen der Demo muss ich allerdings sagen, dass mir die eigentlich sonst ueberall gelobte Synchronisation maechtig auf die Nerven geht, da moechte man den NSCs nur noch in die Fresse hauen (geht aber nicht...). Die Dialogtexte sind ebenfalls mehr als schwach.

Koschka: wie stark uebt sich die Story der Hauptcharaktere auf das Geschaehen im Spiel aus? Wird wirklich eine Geschichte erzaehlt, oder ist es ganz marginell beigemischt worden?
_________________
In Cyberspace, nobody can hear you scream.
Well, unless you bought that network vocalizer.
Well, and maybe if you have someone watching your meat bod while you are in.
But really, mostly you just shake around alot and sizzle. Not often do you scream.


Life would be so much easier if we could just look at the source code.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Mephiston
der Verwirrte


Anmeldungsdatum: 22.09.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 242,883
Wohnort: Hannover

Beitrag Verfasst am: So Okt 31, 2004 2:57 am    Titel: Re: [Game] Restricted Area Antworten mit Zitat

welche system anforderungen hat das spiel wenn ich mal so fragen darf?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Cpt.Tripps
Site Admin
<font color=green>Site Admin</font>


Anmeldungsdatum: 22.01.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 260,617
Wohnort: .:genau hier:.

Beitrag Verfasst am: So Okt 31, 2004 1:41 pm    Titel: Re: [Game] Restricted Area Antworten mit Zitat

Vom Hersteller angegeben wird:

Zitat:
Systemvorraussetzungen:
Windows 98/ME/2000/XP
Pentium III 800 Mhz
256 MB Arbeitsspeicher (512 MB empfohlen)
2,1 GB unkomprimierter Festplattenplatz
DirectX-kompatible Soundkarte
3D Karte ab GeForce 2 (GeForce 3 empfohlen) mit 32 MB (64 MB empfohlen)

Der Arbeitsspeicher-Bedarf ist, fuer mein Verstaendnis, recht ungewoehnlich hoch.
_________________
In Cyberspace, nobody can hear you scream.
Well, unless you bought that network vocalizer.
Well, and maybe if you have someone watching your meat bod while you are in.
But really, mostly you just shake around alot and sizzle. Not often do you scream.


Life would be so much easier if we could just look at the source code.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Thompson
Runnerlegende
Runnerlegende


Anmeldungsdatum: 30.05.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 536,143

Beitrag Verfasst am: So Okt 31, 2004 5:21 pm    Titel: Re: [Game] Restricted Area Antworten mit Zitat

Naja bei XP ist 256MB für nahezu egal was zu wenig.
Bei win98 und dem Spiel dürfte 256MB mehr als genug sein.
Sie haben da glaube ich mehr an das Betriebssystem gedacht als an das Spiel als sie 256MB zum minimum erklärt haben.
_________________
Thompson

Nur wer gegen den Strom schwimmt,
kommt zur Quelle.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Cpt.Tripps
Site Admin
<font color=green>Site Admin</font>


Anmeldungsdatum: 22.01.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 260,617
Wohnort: .:genau hier:.

Beitrag Verfasst am: So Okt 31, 2004 5:40 pm    Titel: Re: [Game] Restricted Area Antworten mit Zitat

Ja, so gesehen kommt es locker hin.
_________________
In Cyberspace, nobody can hear you scream.
Well, unless you bought that network vocalizer.
Well, and maybe if you have someone watching your meat bod while you are in.
But really, mostly you just shake around alot and sizzle. Not often do you scream.


Life would be so much easier if we could just look at the source code.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Kosch
Die Katze
Die Katze


Anmeldungsdatum: 30.08.2004
Beiträge: 1000+
Total Words: 176,724
Wohnort: Uf dr Alb!

Beitrag Verfasst am: So Okt 31, 2004 5:46 pm    Titel: Re: [Game] Restricted Area Antworten mit Zitat

@Trippes:

Ich hab nur den Johnson durchgespielt und die Deckerin mal angetestet. Hatte nicht wirklich das Gefühl, dass sich die Story ernsthaft verändert. Wäre möglich, dass das noch später passiert, mir ist da nichts wirklich aufgefallen.

Wegen dem Preis:

*lol* Bin ich doch tatsächlich über DM und € gestolpert. Sorry...

Ich verstehe ehrlich gesagt auch nicht, warum diese Grafik bei mir so geruckelt hat. Doom3 und andere Games laufen recht locker auf meinem Rechner, natürlich zugegebener Weise nicht mit allen Features.

Auf jeden Fall sind die Angaben des Herstellers zu den Mindestanforderungen Quatsch.

Koschka
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Cpt.Tripps
Site Admin
<font color=green>Site Admin</font>


Anmeldungsdatum: 22.01.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 260,617
Wohnort: .:genau hier:.

Beitrag Verfasst am: So Okt 31, 2004 6:18 pm    Titel: Re: [Game] Restricted Area Antworten mit Zitat

Mindestanforderung ist nicht gleich Optimalkonfiguration. Der Hersteller gibt hier lediglich an, unter welcher Konfiguaration er garantiert, dass ein Spiel ueberhaupt zum Laufen gebracht werden kann. Regelungen zu Mindest-Frameraten gibt es hier zwar nicht, doch wenn der Hersteller hier schummelt (und das Spiel bei Start zB. die Meldung "Out Of Memory" ausspuckt) hat der Kaeufer ein legitimes Rueckgaberecht.

Koschka: wenn es bei dir ruckelt, liegt es 100%ig nicht daran, dass deine Konfiguration zu schwach ist.
_________________
In Cyberspace, nobody can hear you scream.
Well, unless you bought that network vocalizer.
Well, and maybe if you have someone watching your meat bod while you are in.
But really, mostly you just shake around alot and sizzle. Not often do you scream.


Life would be so much easier if we could just look at the source code.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Tareen
Playbär


Anmeldungsdatum: 30.10.2004
Beiträge: 500+
Total Words: 17,359

Beitrag Verfasst am: Mo Nov 01, 2004 3:50 am    Titel: Re: [Game] Restricted Area Antworten mit Zitat

Hmm... ich habe bisher leider nichts gutes von dem Spiel gehört... ok, was jetzt folgt ist fremdverlinkung... ich hoffe dieses forum ist nicht von Konkurrenzgedanken geprägt sondern locker genug das hinzunehmen... hier eine Spielebewertung aus einem anderen SR-Forum, die meine Meinung nach sehr gut gemacht wurde:

RA Bewertung

Ich wollte den Text nicht einfach hierhinein kopieren, da ich auch keine Zeit habe den Kerl zu fragen (ich würde es eh nur vergessen und dann kämt ihr nie an die Bewertung), daher verlinke ich ihn.

Ich hoffe das gibt jetzt keinen Stress... und ja, ich bin dort derselbe Tareen... mich gibbet in SR eigentlich nur einmal Smile
_________________
Ich bin der Beweis, dass Intelligenz etwas furchtbares ist!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Cpt.Tripps
Site Admin
<font color=green>Site Admin</font>


Anmeldungsdatum: 22.01.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 260,617
Wohnort: .:genau hier:.

Beitrag Verfasst am: Mo Nov 01, 2004 3:08 pm    Titel: Re: [Game] Restricted Area Antworten mit Zitat

Hmm, Ja, der Bericht entspricht etwa genau dem Eindruck, den ich aus der Demo auch gewonnen habe. Schade uebrigens.

PS: Und nein - ein Link, wie deiner, wird weder als Werbung gewertet noch solche ueberhaupt als unangebracht betrachtet.
_________________
In Cyberspace, nobody can hear you scream.
Well, unless you bought that network vocalizer.
Well, and maybe if you have someone watching your meat bod while you are in.
But really, mostly you just shake around alot and sizzle. Not often do you scream.


Life would be so much easier if we could just look at the source code.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Kosch
Die Katze
Die Katze


Anmeldungsdatum: 30.08.2004
Beiträge: 1000+
Total Words: 176,724
Wohnort: Uf dr Alb!

Beitrag Verfasst am: Mo Nov 01, 2004 6:16 pm    Titel: Re: [Game] Restricted Area Antworten mit Zitat

Jupp... Kann ich so bestätigen. Seine Analyse entspricht ungefähr meinem empfinden, er beschreibt an Detail, auf jeden Fall kann ich diese Bewertung ohne weiteres unterschreiben.

Nochmal... Wenn ihr wirklich scharf auf das spiel seid, erst antesten, in welcher Form bleibt euch natürlich überlassen. Man sollte sich eben gründlich überlegen ob 39-45 € wirklich so einfach verdient sind...

Die Spielemacher sollen die für den Soundtrack verantwortlichen schnappen, in ein Studio setzen und Soundtracks für P&P bauen lassen, dann zwei CDs für je 15 € raushauen und tun sich, der Spielegemeinde und auch der deutschen Spieleschmiedelobby nen großen Gefallen... ach ja... und RA2083 sollen sie bitte schnell auf irgend ne zweitklassige Spiel-Zeitschrit wie GameStar oder PC-Bild oder was sonst noch so an Rotz im Handel ist, verticken.

Koschka

PS.
Hab aus interesse und um noch mal was zu überprüfen, Jessica und die Maga getestet, wollte wissen, ob sich da was ändert... Nope! Es ist, wie weiter oben erwähnt, Null Leveldesign.
Daher hab ich die weiter oben geschriebenen Werte noch etwas nach unten korrigieren müssen. Crying
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Cpt.Tripps
Site Admin
<font color=green>Site Admin</font>


Anmeldungsdatum: 22.01.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 260,617
Wohnort: .:genau hier:.

Beitrag Verfasst am: Mo Nov 01, 2004 6:36 pm    Titel: Re: [Game] Restricted Area Antworten mit Zitat

... Du findest GameStar zweitklassig? Ich bin bei Printmedien nicht mehr up-to-date, fand das Magazin aber immer ziemlich klasse.
_________________
In Cyberspace, nobody can hear you scream.
Well, unless you bought that network vocalizer.
Well, and maybe if you have someone watching your meat bod while you are in.
But really, mostly you just shake around alot and sizzle. Not often do you scream.


Life would be so much easier if we could just look at the source code.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Thompson
Runnerlegende
Runnerlegende


Anmeldungsdatum: 30.05.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 536,143

Beitrag Verfasst am: Mo Nov 01, 2004 7:03 pm    Titel: Re: [Game] Restricted Area Antworten mit Zitat

Es hatte in letzter Zeit etwas nach gelassen, aber ich denke nu wo Gunnar "Darth" Lott wieder da ist gehts bestimmt bergauf. Also ich denke das die Gamestar immernoch zu den eher besseren Magazienen gehört. Auch der Hardwareteil ist immer recht informativ. Finde ich zumindest. Also mit Computerbild & Co haben die nu wirklich nix gemein wie ich finde.
_________________
Thompson

Nur wer gegen den Strom schwimmt,
kommt zur Quelle.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Kosch
Die Katze
Die Katze


Anmeldungsdatum: 30.08.2004
Beiträge: 1000+
Total Words: 176,724
Wohnort: Uf dr Alb!

Beitrag Verfasst am: Mo Nov 01, 2004 7:24 pm    Titel: Re: [Game] Restricted Area Antworten mit Zitat

Ich hatte ein Abo... und als damals Gunnar gegangen ist... keine Ahnung, war doch vor knapp 2 Jahren... gell?
Naja, jedenfalls nervt es mich, wenn ich auf die Seite gehe und dann nur was ziehen kann, wenn ich irgend nen scheiß Dailer wähle, oder eben für 200 MB locker mal ne Stunde einplanen darf.

Die Zeitschrift an sich hat meiner Meinung wirklich stark nachgelassen, früher hatte man das Gefühl, das sind Zocker, die für Zocker schreiben... Jetzt hab man das Gefühl, dass die Herrschaften etwas dekadent geworden sind. Dass wir uns richtig verstehen, ich halte die GameStar immer noch für eine der besten Zeitschriften in dem Bereich... aber unter den Blinden ider der Einäugige König Sad

Wie dem auch sei... hab vielleicht etwas tief gegriffen, die beiden Blättchen miteinander zu vergleichen, aber wie dem auch sei, die Motivation, die Zeitschriften zuzulegen ist bei beiden ungefähr die gleiche... obwohl... ne... die Bild würde ich mir gar nicht zulegen, die GameStar nur sehr wahrscheinlich nicht.

Bevor das jetzt zu einem "Früher-war-Alles-Besser-Thread" ausartet, was ich eigentlich sagen wollte ist denke ich klar.

Koschka, die Katze, die Vieles früher besser fand Yupi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   printer-friendly view    Technoschamane ShadowRun Forum -> Videogames Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite: 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
You cannot attach files in this forum
You cannot download files in this forum

Verwandte Themen
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Ratcon 2003 Technoschamane Aufkleber 45 X-FroG 10031 Mo Sep 21, 2009 10:17 pm
Indigo Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge [IP] Training Area 25 Krix 10320 Do Jan 03, 2008 8:59 pm
Jezebelle Letzten Beitrag anzeigen
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Restricted Area - Technoschamane Abenteuer Wettbewerb 0 Tanoshii 3842 So Okt 31, 2004 8:33 pm
Tanoshii Letzten Beitrag anzeigen
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Ermittlungsverfahren gegen Technoschamane 119 Tanoshii 41455 So Jan 25, 2004 7:14 pm
Krix Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Jubiläum auf Technoschamane 23 Cpt.Tripps 6961 Fr Feb 28, 2003 12:10 am
Cyberspaxx Letzten Beitrag anzeigen
 

    Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group | © 2020 DesertWars ShadowRun

[ Technoschamane ] [ Software Development ] [ Duplicate Remover ]